autismusspezifische Zusatzleistung

Die autismusspezifische Zusatzleistung ist ein Unterstützungsdienst für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, der ohne großen bürokratischen Aufwand in Anspruch genommen werden kann. Dies kann beispielsweise die Begleitung eines Kinobesuchs, die Betreuung im häuslichen Umfeld oder auch die Betreuung im Autismus Zentrum sein. Wir können Ihnen die Betreuungsleistungen und Freizeitbegleitungen im Umkreis von maximal 50 Kilometern um das Autismus Zentrum anbieten.

Umfang des Angebots

Das Angebot der autismusspezifischen Zusatzleistung findet nach individueller Festlegung statt und kann unter Umständen auch an Wochenenden in Anspruch genommen werden. Die Dauer des Angebots richtet sich nach Ihrem Bedarf, unseren Kapazitäten und wird im Voraus vereinbart. Sie können die Betreuung stundenweise anfragen und den Umfang, in Abhängigkeit Ihres Budgets und der Verfügbarkeiten, individuell festlegen.

Personelle Ausstattung

Unser motiviertes und engagiertes Personal besteht aus Studierenden in Ausbildung und Personen mit einschlägigen Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung. Alle werden von unseren Fachkräften betreut und begleitet.

Finanzierung

Die entstehenden Kosten für das Angebot der autismusspezifischen Zusatzleistung können bei vorliegendem Pflegegrad über den Entlastungsbetrag oder die Verhinderungspflege abgerechnet werden. Sie können aber ebenso das persönliche Budget nutzen oder die Leistung privat bezahlen.

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da und stehen Ihnen bei Fragen oder für weitere Informationen zu unserem Freizeitangebot zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns gern direkt über unser Kontaktformular.