Am 28. August 2015 fand in der Festung Mark das alljährliche Sommerfest der Firma Sporkenbach statt. Traditionell erhalten im Rahmen dieser Veranstaltung soziale Einrichtungen und Vereine die Möglichkeit, sich vorzustellen. In diesem Jahr konnte sich unser Verein – vertreten durch Frau Siesing, Frau Mevs und Frau Schlaszus vom Vorstand – den über 1300 Gästen des Sommerfestes präsentieren und einen Einblick in die Arbeit des Vereins sowie der beiden vereinseigenen Einrichtungen geben.

Des Weiteren veranstaltete die Firma Sporkenbach während des Sommerfestes eine Tombola, der Erlös der verkauften Lose wurde in vollem Umfang an den Autismus Magdeburg e.V. gespendet. Insgesamt kamen dadurch 3.000 Euro zusammen. Geschäftsführer Thomas Wirsik kam eigens ins Autismus- Förder- und Therapiezentrum „Leuchtturm“, um den Scheck an Frau Schlaszus vom Vorstand des Vereins zu übergeben.