Den Familientag am 04.06.2016 verbrachten die Kinder und Jugendlichen der Fördertagesgruppe gemeinsam mit ihren Familien und Bezugspädagogen. Gestartet wurde im Ferienpark Plötzky mit einer Partie Bowling. Im Anschluss ging es zu Fuß an den Kulk nach Gommern. Hier erwartete die Eltern und Geschwister ein abwechslungsreiches und leckeres Picknick, das sie mit selbst mitgebrachten Speisen ergänzten. Nachdem sich alle gestärkt hatten, wurde das nächste Ziel, die Eisdiele am Kolumbussee, anvisiert. Nach einem beträchtlichen Fußmarsch bei strahlendem Sonnenschein, durften sich alle mit einem erfrischenden und schmackhaften Eis belohnen. Den krönenden Abschluss bildete eine Kremserfahrt, bei der sich die geschundenen Füße erholen konnten.