Familiennachmittag im Abenteuerland

An einem Nachmittag im März trafen sich die Kinder, Jugendlichen und Pädagogen der Fördertagesgruppe mit  den Familien im AbenteuerLand Magdeburg zum gemeinsamen Klettern, Spielen und Austauschen. Die Familien hatten die Gelegenheit gemeinsam aktiv zu werden und sich beim Bouldern, Pedalo fahren, Trampolin springen, Tischtennis spielen und vielem mehr auszuprobieren. Anschließend konnten sie sich mit Obst und Kuchen stärken und mit den Pädagogen und Familienangehörigen unterhalten. 

Besonders spannend war es, das gemeinsame Spiel der Geschwisterkinder mit den Kindern der Tagesgruppe zu beobachten.