In der dritten Ferienwoche stand Bewegung in freier Natur und in nicht schwindelfreier Höhe auf dem Programm. Während unsere jüngeren Klienten am 11. Juli 2016 den Aussichtsturm im Magdeburger Stadtpark erklommen, ging es einen Tag später für einige der älteren Klienten in den Elbauenpark zum Klettern. Auf verschiedenen Ebenen und abwechslungsreichen Parcours bewältigten die Jugendlichen und Pädagogen die einzelnen Kletterelemente mit Bravour. Alle bewiesen sehr viel Ausdauer, Balance und Mut.

Nach einem ausgiebigen und wohlverdienten Picknick ging es für beide Gruppen mit der Straßenbahn zurück.