Halloween steht vor der Tür

Während des sozialen Kompetenztrainings in den Herbstferien konnten unsere Kids ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Beim Schnitzen der gruseligen Kürbis-Laternen wurde die Feinmotorik spielerisch geschult und die Hand-Auge-Koordination trainiert. Durch die Arbeit innerhalb einer großen Gruppe ergibt sich für unsere Klienten oft ganz unbemerkt die Möglichkeit, die Regeln des sozialen Miteinanders zu üben und so mehr Sicherheit im Umgang mit ihnen zu gewinnen. Im Anschluss an unsere kreative Arbeitsphase kochten wir eine leckere Kürbissuppe, die wir uns alle gemeinsam schmecken ließen. Und so fand unser Halloween-Tag in gemütlicher Runde einen schönen Ausklang.

Sporkenbach spendet

Am 28. August 2015 fand in der Festung Mark das alljährliche Sommerfest der Firma Sporkenbach statt. Traditionell erhalten im Rahmen dieser Veranstaltung soziale Einrichtungen und Vereine die Möglichkeit, sich vorzustellen. In diesem Jahr konnte sich unser Verein – vertreten durch Frau Siesing, Frau Mevs und Frau Schlaszus vom Vorstand – den über 1300 Gästen des Sommerfestes präsentieren und einen Einblick in die Arbeit des Vereins sowie der beiden vereinseigenen Einrichtungen geben.

Des Weiteren veranstaltete die Firma Sporkenbach während des Sommerfestes eine Tombola, der Erlös der verkauften Lose wurde in vollem Umfang an den Autismus Magdeburg e.V. gespendet. Insgesamt kamen dadurch 3.000 Euro zusammen. Geschäftsführer Thomas Wirsik kam eigens ins Autismus- Förder- und Therapiezentrum „Leuchtturm“, um den Scheck an Frau Schlaszus vom Vorstand des Vereins zu übergeben.

Sommerferien 2015

6 Wochen Sommerferien – 6 Projektwochen

Auch in diesen Ferien haben die Kinder und Jugendlichen der Fördertagesgruppe an verschiedenen Aktivitäten teilgenommen und neue Erfahrungen gesammelt. So haben wir die Sommerferien mit Themen wie z.B. „Die Tagesgruppe im Farbenrausch“, „Der Wald und seine Tiere“ oder „Ich und mein Körper- das bin ich“ gefüllt. Kleinere Ausflüge in den Elbauenpark und Stadtpark haben den Kindern und Jugendlichen Freude bereitet. Neben erlebnispädagogischen Aktivitäten wurden die Sommerferien mit kreativen und musikalischen Angeboten, sowie mit gemeinsamen kochen und backen gestaltet. Die letzten Tage haben wir mit selbstgemachten Eis, einem Picknick und Badespaß ausklingen lassen.

Straßenverkehr

Verkehrserziehung in der Stadt

Ampel und Auto selbst gestaltet

Gestaltung einer eigenen Straßenbahn

verschiedene Verkehrsschilder fotografieren

Modell einer Straße bauen

„Ich und mein Körper“

Körperumriss „Das bin ich“

Bodypainting mit Fingermalfarbe

Sensibilisierung der Füße und Hände, z.B. Handabdruck aus Salzteig, Knete selbst hergestellt, Fußfühlpfad

Körperwahrnehmung mit Tanz, Bewegung und Entspannung

eigene Tastschnecke gestaltet

Experiment für die 5 Sinne

Wald

Beeren waschen, sortieren und einen Kuchen backen

Pilze aus Salzteig hergestellt und ein Gericht mit Pilzen gekocht

Ausflug zum Rotwildgehege im Elbauenpark

Basteln einer Kastanienraupe und einer Tannenzapfeneule (Tiere aus Naturmaterialien basteln)

Naturlehrpfad im Stadtpark, sammeln von Naturmaterialien und Gestaltung einer Collage zum Thema Wald

Wasser

verschiedene Wassergeräusche hören und selbst erzeugen

basteln von Booten und eigenen Regenmacher

Was gehört alles zu einer Unterwasserwelt?

eigene Unterwasserwelt gestalten

Ausflug zum Wasserspielplatz in den Elbauenpark

Blumen

„Rosen“ aus Blätterteig zubereitet

Blumensorten anschauen und sortieren

Rosengarten im Elbauenpark

Blumen aus kaltem Porzellan herstellen

Blumenstrauß pflücken und Blumen einpflanzen

„Blumenfeuerwerk“ aus Seifenfarbe

Farbenrausch

rote Lebensmittel erkennen, benennen und einkaufen

blaue Collage (auf Leinwand) aus verschiedenen Materialien und verschiedenen Blautönen (Stöcker, Watte, Sand,           Steine, Muscheln)

Herstellen eines gelben Sommer-T-Shirts mit Batikmuster und Druck

gelbe Lebensmittel mit allen Sinnen genießen (mit verbundenen Augen riechen, schmecken, fühlen)

die Welt durchs grüne Fernrohr und die grüne Lupe wahrnehmen

Regenbogen selbst gestalten

singen von Farbenlieder